Wiki2Work

Aus Wiki2Work
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen bei

Wiki2Work
Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen jegliche Information rund um die Themen Anstellung, Ausbildung und Weiterbildung von Flüchtlingen bereitstellen. Unser Ziel ist es, mehr Transparenz zu schaffen und somit die Einstellung und Jobvermittlung von Flüchtlingen zu erleichtern. Wir haben uns bewusst für eine Wiki-basierte Informationsplattform entschieden und freuen uns, wenn Sie uns durch eigene Beiträge und Anregungen unterstützen.

Artikel

In Zukunft finden Sie hier tagesaktuell alle relevanten Meldungen im Kurzüberblick.

E-Learning

Hier können Sie hilfreiche Tipps finden, um Deutsch mit Apps zu lernen, Lernportale und online Deutschkurse finden und eine Berufsorientierung machen.

Rechtliche Informationen

Hier finden Sie hilfreiche Links mit rechtlichen Informationen: Rechtliche Informationen aus externen Quellen.

Interessante Links

  • Eine gute Übersicht zur Anstellung von Geflüchteten stellt die Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung. Zur Broschüre
  • Die Bertelsmann Stiftung hat eine Studie zur Arbeitsintegration von Geflüchteten in Deutschland herausgegeben. Hierin wurden Entwicklungen bis Februar 2015 berücksichtigt. Zur Studie

Über Welcome2Work

Welcome2Work ist ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen nachhaltig zu verbessern. Das Konzept besteht zum Hauptteil aus der gleichnamigen Jobplattform Welcome2Work.deund dem Informationsportal Wiki2Work. In einem Blog möchten wir langfristig die Erfahrungen von arbeitssuchenden Flüchtlingen und engagierten Arbeitnehmern sammeln.

Wie können Sie uns unterstützen?

Spenden Sie Zeit!

Werden Sie Pate und unterstützen Sie Flüchtlinge auf ihrem Weg einen passenden Job in Deutschland zu finden. Registrieren Sie sich einfach auf unserer Patenplattform

Spenden Sie einen kleinen Betrag!

Mit Hilfe Ihrer Spende möchten wir unser ehrenamtliches Angebot für Flüchtlinge gezielt verbessern. Die Gelder würden beispielsweise für Workshops mit Flüchtlingen oder zur Optimierung der Jobplattform genutzt werden. Spenden können Sie direkt hier über unseren Partner betterplace.org.